Elektronischer Kontoauszug

Einfach praktisch - der elektronische Kontoauszug

Benötigen Sie noch Ihre Kontoauszüge auf Papier? Oder bevorzugen Sie die elektronische Bereitstellung als PDF-Dokument? Dann stellen Sie Ihr Konto doch auf den elektronischen Kontoauszug um!

Umstellung elektronischer Kontoauszug

Jetzt freischalten lassen

Ja, ich möchte auf den elektronischen Kontoauszug umstellen:

Information zur steuerlichen Anerkennung:
Kunden, die handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen, sollten sich bei einem Angehörigen der steuerberatenden Berufe informieren, was im Fall des Bezugs von elektronischen Dokumenten (wie z. B. Kontoauszügen und Rechnungsabschlüssen) zur Erfüllung dieser Pflichten zu beachten ist. Werden die rechtlichen Vorgaben nicht eingehalten, kann es im Einzelfall zu Beanstandungen durch die Finanzbehörden kommen.

Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt übertragen.

Häufige Fragen

Welche Voraussetzungen gibt es für den elektronischen Kontoauszug?

Die Konten müssen für Online-Banking freigeschaltet sein.

Für welche Konten kann ich den elektronischen Kontoauszug nutzen?

Sie erhalten für alle Konten (Kontokorrent, Darlehens-, Spar- und Termingeldkonten) den elektronischen Kontoauszug. Ebenso erhalten Sie Ihre Kundenmitteilungen, umsatzbegleitende Nachweise, Rechnungsabschlüsse und Saldenmitteilungen elektronisch bereitgestellt.

Ebenso können wir Ihnen auch die Kreditkartenumsatzaufstellungen und Ihre Order- und Wertpapiermitteilungen elektronisch bereitstellen. Wenden Sie hierzu einfach an Ihre/n Kundenberater/in.

Wer kann den elektronischen Kontoauszug abrufen?

Der Kontoinhaber sowie alle Bevollmächtigten können mit Ihrer Online-Freischaltung den elektronischen Kontoauszug abrufen.

Kann ich zusätzlich die Kontoauszüge am Kontoauszugsdrucker oder per Post erhalten?

Nein, der elektronische Kontoauszug ersetzt den papierhaften Kontoauszug. Gerne können Sie Ihren elektronischen Kontoauszug auch zu Hause am PC selbst ausdrucken.

Muss ich meine Kontoauszüge regelmäßig abrufen?

Wenn Sie die Dokumente über einen Zeitraum von 90 Tagen nicht abrufen bzw. quittieren werden wir Ihnen diese kostenpflichtig in Papierform per Post zusenden.

Ist der Abruf des elektronischen Kontoauszugs auch mit einer Online-Banking Software möglich?

Ja, sofern die Online-Banking Software den Abruf des elektronischen Kontoauszugs unterstützt. Mit der VR-Networld Software und Profi Cash ist der Abruf möglich. Bei Fremdsoftware fragen Sie ggf. beim Programmanbieter nach.

Für die VR-Networld Software haben wir eine Anleitung im Download-Bereich rechts bereitgestellt.